Neues Siegel für nachhaltigere Event-Gastronomie

Unser Projekt „Die Grüne Gabel“ startet dieses Jahr als Teil unserer Nachhaltigkeitsagenda „Agenda25“ mit ausgewählten Standbetreibenden in die Pilotphase!
„Die Grüne Gabel“ ist eine Auszeichnung, die die bergmanngruppe an Standbetreibende verleiht, die daran arbeiten, den eigenen Betrieb nachhaltig(er) zu gestalten. Hauptaugenmerk der Vergabe- und Bewertungskriterien für das Siegel liegt vor allem auf den angebotenen Speisen und verarbeiteten Zutaten, unter den Aspekten Saisonalität, Regionalität, Umweltfreundlichkeit und Tierwohl, sowie auf hochwertige und faire Erzeugnisse und ressourcenschonende Verarbeitung.
Nach der Pilotphase werden wir zusammen mit unseren Partnern und Standbetreibenden die Erfahrungen auswerten und das Siegel-System für die Zukunft ggf. anpassen und ausbauen.
Hiermit wollen wir einen weiteren Grundstein legen, um die Event-Gastronomie nachhaltiger zu gestalten und unserer Verantwortung als Event-Agentur im größtmöglichen Maße nachzukommen.