Tag der Deutschen Einheit in Hamburg

2. & 3. Oktober 2023

Wo? Innenstadt Hamburg: Mönckebergstraße, rund um die Binnenalster, Gänsemarkt

  • Die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit werden 2023 in Hamburg begangen, weil Hamburg die Ratspräsidentschaft inne hat.
  • eine weltoffene Gastgeberstadt, zwei prall gefüllte Eventtage, 16 Länder – und ein unvergessliches, emotionales Erlebnis!
  • Ein Bürgerfest am Einheitstag sowie am vorangehenden Brückentag wird in der Innenstadt begangen.
  • Unter dem Motto „Horizonte öffnen“ werden Schwerpunktthemen bedacht: Internationalität, Nachhaltigkeit, Digitalisierung
  • Insgesamt soll eine deutlich jüngere Zielgruppe erreicht werden, und Hamburg wird sich als Stadt der Zukunft präsentieren.
  • Auf dem Rathausmarkt präsentieren sich die Verfassungsorgane, an der Mönckebergstraße die 16 Bundesländer.
  • mehrere Bühnen mit Live-Entertainment
  • Die Unit uba übernimmt im Auftrag der Hamburg Tourismus GmbH die Gesamt-Organisation des Bürgerfestes, die Kommunikation übernimmt red roses communications.

Unit

uba

Kontakt

Projektleitung
Jascha Bergmann
fon +49 (0)40-41 00 95 10
jb@bergmanngruppe.de

Standflächenanfragen
verkauf@bergmanngruppe.de

Künstleranfragen
booking@bergmanngruppe.de

Links